Ausbildungen

REIKI

Was bedeutet Reiki?

Reiki bedeutet universale Lebensenergie, vibrierende Kraft, Lichtenergie oder Schöpfungsenergie. Diese Energie bringt dich selbst enger in Kontakt mit dir und verbindet dich mit dem Ganzen. Wenn du regelmäßig Reiki praktizierst, erhältst du regelmäßig Lebensenergie. Das macht dich aktiver, schöpferischer, kreativer, freier und glücklicher. Du gelangst in einen tiefen Entspannungszustand, wobei Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Der Geist wird zentriert, die Seele beruhigt sich und die Gefühle werden harmonisiert. Du gehst den Weg der Mitte.

Das Reikisymbol

Das japanische Wort „Reiki“ besteht aus zwei Silben:
Rei – die kosmische Universalenergie
Ki – die grundlegende Lebenskraft

 

Weitere Anwendungsgebiete
  • Räume und Gegenstände reinigen
  • Speisen und Getränke energetisieren
  • Persönlicher Schutz
Was bewirkt Reiki?

– stärkt die Lebenskraft, Intuition
– fördert die Kreativität
– bringt tiefes Verständnis für sich und andere
– passt sich dem natürlichen Bedarf des Empfängers an
– wirkt entspannend, bringt Harmonie und Wohlbefinden ins Leben
– gleicht die Energien in Seele-Körper-Geist aus, heilt ganzheitlich
– löst Blockaden, unterdrückte Gefühle, hilft Ängste zu überwinden
– erhöht die Widerstandskräfte, fördert die Selbstheilungsprozesse
– wirkt schmerzlindernd bei akuten und chronischen Krankheiten
– wirkt besonders vor und nach Operationen, bei Schwangerschaft und Geburt
– reinigt von Giften, reduziert Nebenwirkungen bei Chemotherapie
– hilft auch kranken, verletzten Tieren und Pflanzen
– ersetzt keinen Arzt, unterstützt aber jede medizinische Therapie
– verbindet ohne zu fesseln
– regt an, ohne zu überreizen
– trennt ohne Isolation hervorzurufen
– beruhigt, ohne Erstarrung zu bewirken
– lenkt die Aufmerksamkeit auf das Leben und auf die Liebe im Herzen
– erzeugt Klarheit ohne Teilnahmslosigkeit.
– macht wach und unterstützt die Entwicklung von Potentialen

Einweihungen

Du kannst die Fähigkeit mit Reiki zu heilen in Einweihungszeremonien  erlangen. Das geschieht auf physischer, psychischer und seelischer Ebene. Einstimmungen in alle drei Grade werden durch Reikimeister/innen weitergegeben. Reiki ist nicht nur eine Technik sondern ein Lebensweg. Reiki ersetzt keine Schulmedizin.

Reiki 1. Grad - Ausbildung: Die unterste Stufe des Erlebens von Licht und Liebe (FÜHLE!)
Einschulung in das Wesen von Reiki
Energieübertragung für sich selbst und andere
Aura und Chakrenlehre
Meditation-, Entspannungs- und Reinigungstechniken
4 Einweihungen: Die körpereigene Energie in eine höhere Schwingungsfrequenz versetzt.

Der 1. Grad führt nach intensiver Reiki-Beschäftigung und Praxis zum intensiven Kennenlernen des eigenen Körpers und hilft jene Verhaltensmuster abzulegen, die wir verwenden um anderen zu gefallen um Ruhm und Anerkennung zu ernten. Frühestens 6 Monate nach der Einweihung in der Ersten Grad besteht die Möglichkeit in den Zweiten Grad eingeweiht zu werden.

Reiki 2. Grad - Ausbildung: Die oberste Stufe des tieferen Wissens von Erkenntnis und Erleuchtung (LEBE!)

Einweihung auf 3 Symbole und Mantren, die es ermöglichen Reiki-Energie über unbeschränkte Entfernungen zu senden und die Wirkung von Reiki mental und physisch zu verstärken. Die Schwingungsfrequenz der körpereigenen Energie wird weiter erhöht. Reikipraxis, Erfahrungsaustausch, Vertiefung des Lernstoffes Meditation-, Entspannungs- und Reinigungstechniken

Die Übung mit dem 2. Grad ist hilfreich, Schatten aus dem persönlichen Unbewussten aufzuarbeiten, die wir verdrängt haben, um schmerzhaften Lernprozessen auszuweichen. Diese führen wenn sie nicht bewusst gemacht, gelebt und akzeptiert werden bekanntlich zur Krankheit. Du kannst Licht, Reinheit in deine Gedanken bringen. Frühestens nach 1 Jahr besteht die Möglichkeit in den Meistergrad eingeweiht zu werden.

Reiki 3. Grad - Meistergrad - Ausbildung: Das Erfahren der Symphonie der Gnade (LIEBE!)

Einweihung in das Symbol und Mantra des Meistersymbols, dadurch kannst du bewusst mit der Reikikraft in Kontakt treten. Durch die Anwendung wirst du spürbar von der schützenden Lichtkraft eingehüllt. Dies wirkt äußerst aktivierend und kraftspendend.
Reikipraxis, Erfahrungsaustausch, Vertiefung des Lernstoffes
Meditation-, Entspannungs- und Reinigungstechniken

Die Arbeit mit dem Meistergrad hilft dir zur Einheit zurückzufinden, die kosmischen Zusammenhänge zu verstehen und deine Aufgabe auf der Erde zu finden. Nimm die Gnade liebevoll an, lerne die Schwingung von Licht und Liebe zu leben. Für Reikischüler, die sich berufen fühlen, das Reikiwissen weiterzugeben gibt es die Möglichkeit Reikilehrer zu werden.

Reiki 4. Grad - Lehrergrad - Ausbildung:
Erlernen der Einweihungsrituale und wie das Wissen weitergegeben wird.
Abschlussprüfung

Nächste Termine:

Reiki 1-Grad 27.06.2020 - 28.06.2020 Sa. 14:00-19:00, So. 9:00-18:00 €299,00 Anmeldung
Reiki 4. Grad Lehrergrad – Ausbildung €599,00 AUF ANFRAGE

 

Reiki Grundsätze

Gerade heute ärgere dich nicht.
Gerade heute sorge dich nicht.
Sei dankbar für die vielen Segnungen.
Verdiene dein Brot mit ehrlicher Arbeit.
Sei freundlich zu deinen Nachbarn.

schamanische Ausbildung-selbsterfahrung-selbstfindung

Schamanismus ist höchste Spiritualität, Urkraft, Urmedizin, Urreligion. Schamanen sind Brücken zu anderen Menschen in tiefer Verbundenheit mit dem Großen Geist, den wir Gott nennen. Sie sind im Sein, auf dem göttlichen Weg durch die Gnade der Heilung. Mit Ritualen, Kräuterkunde, Körperarbeit, Körpertherapien helfen sie Seele-Körper-Geist in Einklang zu bringen.

Es gibt 2 Variationen:
Modul 1-12 durchgängig oder gesplittet
oder Modul 1-12 in Reihenfolge zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Ausbildung besteht aus 3 Einheiten
1. Seele: 4 Module (insgesamt 4 Wochenenden, Samstag und Sonntag)
1. Modul Seele: Die Aufgabe der Seele
2. Modul Seele: Naturschule im Wald und Symbolsprache, Naturheilkunde
3. Modul Seele: Rituale in der Praxis und ihr Inhalt, Opfergaben
4. Modul Seele: Sinneswahrnehmung und Aktivierung, Sinn des Lebens

Theorie: Die Seele ist als reines Licht geschaffen und dadurch ist sie die Liebe selbst, sie ist unsterblich. Wenn du weit weg von der Liebe bist, kannst du nicht in Einklang kommen. Woher kommt die Seele? Welche Aufgabe, welchen Auftrag hat sie auf der Erde zu erfüllen? Wie kann sie dem Plan des Großen Geistes (Schöpfer, Gott) folgen? Sinn des Lebens
Krankheitslehre: Seelische Krankheitslehre bedeutet: Wenn die Seele keinen Kontakt mehr zum Körper und Geist hat, entsteht Disharmonie, dadurch verlieren manche den Kontakt zum Schöpfer.
Praxis: Wanderungen, die Natur beobachten, Bäume umarmen, mit ihnen sprechen, Naturheilkunde, Opfergaben, Sinneswahrnehmung und Aktivierung, schamanische Rituale

2. Körper: 4 Module (insgesamt 4 Wochenenden, Samstag und Sonntag)
5. Modul: Die Aufgabe des Körpers
Körperbewusstsein im Hier und Jetzt und Deutung der Körpersprache, Liebe-Sexualität
6. Modul: Sterberitual, Trauerarbeit, Abschied nehmen und loslassen
7. Modul: Schreitherapie
8. Modul: Körperarbeit, Kundaliniarbeit und Praxis, Körpersprache

Theorie: Der menschliche Körper ist das irdische Werkzeug des Geistes. Dieses muss gepflegt und gewartet werden, wie jeder Handwerker auch sein Werkzeug pflegen sollte. Pflege heißt, den Körper nicht über- oder unterfordern, sonst können Krankheiten entstehen; Aufgabe des Körpers, Liebe-Sexualität
Krankheitslehre: Wenn du den Körper über- oder unterforderst, ohne Pausen zu machen, nimmt er keine Befehle mehr an: z. B. körperliche Übermüdung, Energie-, Kraft-, Lust-, Motivationslosigkeit
Praxis: Auf den Körper und die Gefühle hören, sich zurückziehen und sich Ruhe gönnen. Bewusste Ernährung und Bewegung; Körperarbeit, Kundaliarbeit, Körpersprache, Sterberitual, Schreitherapie

3. Geist: 4 Module (insgesamt 4 Wochenenden, Samstag und Sonntag)
9. Modul: Die Aufgabe des Geistes und der Zusammenhang
von Seele-Körper-Geist, Traumdeutung
10. Modul: Fasten und Schweigen: Reinigung von Seele-Körper-Geist
11. Modul: Rückführung und Krafttiersuche, Symbolsprache der Krafttiere
12. Modul: Ritualtänze: Trancetanz
Planetenenergieeinfluss

Theorie: Der Geist ist eine Brücke zwischen Seele und Körper, der Raum und Zeit braucht. Durch die Zeit erhält er Erinnerungen, durch den Raum hat er seine Freiheit zu gestalten. Wenn er sich bemüht, kann er in Einklang mit dem Körper kommen; Die Aufgabe des Geistes und der Zusammenhang von Seele-Körper-Geist, Traumdeutung, Fasten-Schweigen, Rückführung und Krafttiersuche, Symbolsprache der Krafttiere, Planeten-Energieeinfluss.

Krankheitslehre: Wenn der Geist der Seele nicht folgen kann, wird er krank. Die Seele ist pure Energie des Geistes. Wenn er wenig Energie hat, kann er dem Plan des großen Geistes nicht folgen, dann bist du verwirrt, überfordert, es kommt zu psychischen Belastungen (du kannst unberechenbar werden).
Praxis: Rituale: z. B.: Großer Geist Tanz, Dynamische Meditation und diverse Meditationen

Nächste Termine:

18.07.2020 - 19.07.2020 09:00 - 17:00 €699,00 / 1 Modul Anmeldung

Die fünf elementE

Die fünf Elemente als menschliche Lebensnotwendigkeit geben uns Orientierung. Sie führen uns zu Harmonie und Gleichgewicht. Die Suche nach Liebe und Erfolg ist die menschliche Natur. Im Einklang mit den fünf Elementen besteht die Möglichkeit diese Wünsche zu erfüllen.

Nächste Termine:

06.06.2020 09:00 - 17:00 €150,00 Anmeldung
12.09.2020 09:00 - 17:00 €150,00 Anmeldung

Schreitherapie-Urschrei NACH IBRAHIMA DIALLO

Schrei dich gesund!

In unserer reizüberfluteten Gesellschaft ist vielen Menschen nahezu alles wichtiger als die Gesundheit. Das heißt gesund wollen natürlich alle sein. Aber auch etwas dafür tun? Da kommen dann die üblichen Ausreden wie wenig Zeit, Angst vor Neuem, übermüdet… und gesellschaftlicher Zwang. Vernünftig Essen, Bewegung machen, sinnvoll Stress abbauen und Risikofaktoren ausschalten… all das erfordert natürlich persönlichen Einsatz. Dazu aber sind moderne Menschen kaum mehr bereit. Dabei müssen wir uns alle täglich bewähren und körperliche sowie geistige Leistung erbringen. Wissen wir aber, ob wir uns auch in Hinkunft wirklich auf Körper und Geist verlassen können?
  • fördert die Team- und Beziehungsfähigkeit um mit sich selbst und Anderen konfrontieren zu können
  • Seelisch: bei emotionalen Problemen, verletzten Gefühlen
  • Psychisch: bei geistigen Problemen, Schwierigkeiten in der Arbeitswelt und im sozialen Umfeld
  • Physisch: bei körperlicher Schwäche, gewissen Krankheiten: z.B. Schlafproblemen, bei körperlicher Unterforderung und auch mangelnder KonditionDie Schreitherapie geht der Tiefe auf den Grund und hilft aufzuarbeiten.

Schreien heißt: Seine innere Ruhe wieder zu finden, seine Kräfte in die Mitte zu bringen, sich leer zu machen für die GÖTTLICHE LIEBE, bereit zu machen sie zu empfangen.

Nächste Termine:

07.06.2020 09:00 - 17:00 €119,00 Anmeldung

Entspannnungstechniken-Ausbildung

Jede Führung kostet viel Energie, beruflich und privat. Dieses Energiedefizit sollte wieder ausgeglichen werden damit Hilfe und Unterstützung weitergegeben werden kann. Diese Entspannungstechniken tragen dazu bei.

Nächste Termine:

Keine Veranstaltungen vorhanden

TrommeLN mit System

Was ist Trommeln mit System?
Trommeln mit System ist eine Methode, die bei der Anwendung die Wurzel des Problems findet. Es werden zwei Menschen gegenüber gestellt, jeweils mit einer Trommel. Sie müssen sich aber gegengleich bewegen. Es funktioniert auch mit 4 Personen.

Für Schulen, Kindergärten, Gruppen, für Firmen, die Probleme mit ihrem Personal haben, vor allem wenn es um das Führungspersonal geht oder es an guter Zusammenarbeit mangelt. (zur Teambildung für Teamgeist). Durch das Trommeln mit System können alle Schwierigkeiten beseitigt werden.

Preis auf Anfrage

Trommelworkshop

Die uralten Völker haben Trommeln immer als Lebensbegleiter gesehen. Trommeln werden nicht nur für Rituale sondern, auch für das Körperbewusstsein verwendet. Der Trommelschlag als Rhythmus kann den Körper in Bewegung bringen.
Durch die Bewegung und diese Freude am Trommelklang kann der Körper bewusst seine Alltagslast loslassen. Die Trommelschwingung geht durch unseren Körper bis zum Gehirn hindurch. Unsere Sorgen, Ängste und psychischen Belastungen werden im Moment ohne verbalen Austausch aufgearbeitet. Das Trommeln hilft vor allem Menschen, die Schwierigkeiten haben, über ihre Gefühle oder Befindlichkeit zu sprechen und beim Aggressionsabbau, um nonverbale Kommunikation zum Ausdruck bringen zu können. Weiters fördert das Trommeln das Selbstbewusstsein. Es steigert das Selbstwertgefühl und hat einen besonderen pädagogischen Wert. Ein Spezialgebiet ist das Heil-pädagogische Trommeln für Legastheniker, welches ab 10 Jahren angewendet werden kann. Bei uns kann diese Methode zur Weiterbildung erlernt werden.

Auch bei Festen, Einweihungen, Hochzeiten, etc. aber auch zum Spaß wird getrommelt.

Preis auf Anfrage

TERMINVEREINBARUNG

0676 / 7456 557
Ibrahima Diallo
0676 / 7111 843
Renate Diallo